platzhalterbild

Mein Shooting Bei Daniel George

Fotos für die perfekte Bewerbung zubekommen ist heutzutage kein Leichtes mehr. Es gibt an fast jeder Ecke einen Fotografen, der seine Dienste anbietet. Die Suche nach einem guten Fotografen erweist sich also als schwer. Einige wollen einem ein Bild verkaufen, das man auch selbst schießen könnte. Dann gibt es welche, die alle Kunden so schnell wie möglich abarbeiten möchten. Die Bilder leiden dementsprechend darunter.

Bei Daniel George trifft keines dieser Negativbeispiele zu. Hier gibt es keine 08/15, sondern professionelle Bilder. Diese sind nicht vergleichbar mit bisherigen Bewerbungsfotos, die von mir gemacht wurden. Vor Beginn des Shootings nimmt er sich die Zeit für ein ausführliches Gespräch. In dem er erklärt, wie genau das Shooting ablaufen wird. Nach dem Gespräch hat man die Zeit sich fertig zu machen und zu sammeln. Ein Spiegel steht einem in seinem schönen Studio selbstverständlich zur Verfügung.

Er betreibt ein kleines Studio, welches von außen leicht übersehen werden kann. Die Einrichtung des Studios ist höchst professionell. Im Studio selbst herrscht eine Wohlfühlatmosphäre.

Das Wohl des Kunden ist ihm sehr wichtig. Man merkt, dass Daniel ein absoluter Profi ist. Er achtet aber auch darauf, dass man selber mit dem Foto zufrieden ist. Auch das Outfit spielt eine wichtige Rolle, hierzu gibt er im Vorgespräch ebenfalls hilfreiche Tipps. Wenn die Frisur, das Lächeln und Outfit sitzt, werden die Fotos geschossen.

Fazit

Die Fotografien sind ihr Geld voll und ganz wert. In Zukunft werde ich nur noch bei Daniel George Fotos machen lassen.